Make some Neues

Make some Make some
Neues! Neues!
Beim Tryday Beim Tryday
am 1.10. am 1.10.

Alle Infos zum Probier-was-Neues-Tag. Alle Infos zum Probier-was-Neues-Tag.

Make some
Neues.
Beim Tryday
am 1.10.

Mitmachen
beim Probier-was-
Neues-Tag!

Innovationen sind der Schlüssel zu allem. Zu gesellschaftlichem Fortschritt. Zur persönlichen Entwicklung. Zu wirtschaftlichem Erfolg. Doch wie genau entstehen Innovationen? Ganz einfach: durch Ausprobieren! Und genau deshalb starten wir am 1. Oktober 2019 den TryDay – den ersten Aktionstag rund ums Thema Ausprobieren! Du und Dein Unternehmen wollen dabei sein? Dann informier Dich hier, welche Möglichkeiten es zum Mitmachen gibt. Das TryDay-Team unterstützt Dich bei jedem Schritt – und hilft Dir so, gemeinsam mit Kollegen und Mitarbeitern Neues zu starten. Los geht’s!

Jetzt gemeinsam starten!

Tryday –
wir sind dabei

Tryday im Detail

Alle Infos zum
Probier-was-Neues-Tag ...

Mehr erfahren

Ideen von A bis Z

Lasst Dich inspirieren – von unserem Innovations-Lexikon ...

Mehr erfahren

Termin gefällig?

Du brauchst Unterstützung? Hier geht’s zum Online-Kalender ...

Mehr erfahren

Die TryDay-Pinnwand

Support, Austausch und News der Mitmacher ...

Mehr erfahren

Grusswort
von Schirmherr
Thomas Geisel.

„Düsseldorf liegt, wenn es um Innovationen geht, ganz vorne und auch Deutschland steht nicht schlecht da. Immerhin rangieren wir auf Platz 4 der Weltliste. Aber. Da ist noch Luft nach oben!

Denn Innovationen sind ein starker Motor – allerdings nicht nur für die Großen, auch für die vielen kleinen und mittelständischen Unternehmen, die es hier gibt. Über 30.000 Unternehmen aus den verschiedensten Branchen prägen das Arbeiten und Leben in der Region. Sie alle gestalten Zukunft, wenn sie auf Innovationen setzen.

Dabei müssen Innovationen nicht immer kompliziert oder kostspielig sein! Weil Innovationen oft mit etwas ganz Einfachem beginnen: dem Ausprobieren. Ich lade Sie als offizieller Schirmherr des TryDays ein, sich am 1. Oktober 2019 selbst auszuprobieren. Und dabei die eine oder andere wertvolle Innovation zu entdecken.

Damit leisten Sie nicht nur einen wertvollen Beitrag für Ihr Unternehmen, sondern ebenso für die Innovations- und Wirtschaftskraft unserer Stadt.“

Herzlichst, Ihr
Thomas Geisel
Oberbürgermeister der Stadt Düsseldorf

Teekanne
u